2. Knaben - Bezirksklasse Cottbus

Die Knabenmannschaft der BSG Energie sicherte sich in dieser Saison die Bronzemedaille in der DDR-Hallenmeisterschaft. In zwei Turnieren setzte sich die Mannschaft gegen die TZ-Mannschaften von Senftenberg, Hoyerswerda und Guben durch. Beim anschließenden Turnier in Freiberg konnte nach Spielen gegen den FSV Zwickau (2:0), die BSG EAB Lichtenberg (3:0) und den Halleschen FC Chemie (1:1) der Gruppensieg gefeiert werden. In der Finalrunde unterlag Energie den späteren DDR-Hallenmeister BSG Wismut Aue (0:5) und gewann das abschließende Platzierungsspiel gegen den FC Carl Zeiss Jena (2:1).

Hintere Reihe von links: Lutz Rasch (Trainer), ---???---, ---???---, ---???---, ---???---, ---???---, ---???---, Michael Halke (Trainer).
Vordere Reihe von links: Jörg Scherbe, ---???---, ---???---, ---???---, ---???---, Dietmar Wuttke, ---???---, ---???---.