U13 - Landesliga Süd, D-Junioren

Hintere Reihe von links: Holger Fraedrich (Betreuer), Kenny Halpick, Edwin Bröse, Daniel Albinus, Louis Tober, Leon Stumpfeldt, Lennard Mund, Alexander Grimm (Trainer), Nico Wagner (Trainer).
Vordere Reihe von links: Jakob Fraedrich, Kenny Lehmann, Paul Heinke, Sascha Roch, Luca Grimm, Dimitrios Manafas, William Schnackenberg.

Aufgenommen am 18.12.2016 in Forst/Lausitz nach dem Sieg bei der Hallenkreismeisterschaft der D-Junioren.
Mit dem Finalsieg qualifizierte sich das Team für die Vorrunde der der FLB-Hallenlandesmeisterschaft am 14.01.2017 in Spremberg.

Hintere Reihe von links: Alexander Grimm (Trainer), Nico Wegner (Trainer)
Mittlere Reihe von links: Daniel Albinus, Kenny Lehmann, Luca Grimm, Edwin Bröse, Dimitrios Manafas.
Vordere Reihe von links: Louis Tober, Lennard Mund, Leon Stumpfeldt, Paul Heinke, Jakob Fraedrich.

Aufgenommen am 06.01.2017 in der Mergelsberg-Sporthalle in Gemen nach dem Sieg beim U13-Turnier des Internationalen Jugendfußball-Hallenturniers des SV Westfalia Gemen 1927.
Der FC Energie traf in der Vorrundengruppe B auf den SC Rot-Weiß Essen (1:1), die TSV Fortuna Düsseldorf (1:4) und die SG Borken (4:0). Als Gruppenzweiter qualifizierte man sich für die Zwischenrunde. In Gruppe A traf die Mannschaft auf den VfL Osnabrück 1899 (0:0) und den TSC Eintracht Dortmund (6:1) und wurde Gruppensieger. Im Finale spielte der FC Energie gegen den Hombrucher SV 09/72 (1:0).

Hintere Reihe von links: Patrick Schrade (Trainer U15), Ben Wagner, Steven Görn, Can Deniz Tanriver, Justus Götze, Matthew Meier, Edgar Kaizer, Alexander Bröker, Remo Merke, Kenny Lehmann.
Vordere Reihe von links: Jannik Wolter, Toby Michalski, Janis Juckel, Paul Heinke, Joe Löwe.