A-Junioren - Landesliga Brandenburg

Die A-Jugend-Mannschaft des FC Energie feierte am Ende der Saison den Sieg im FLB-Landespokal und qualifizierte sich für die Endrunde im DFB-Junioren-Vereinspokal. Im Achtelfinale unterlag man am 05.06.1994 dem Wuppertaler SV mit 5:2.

Hintere Reihe von links: Jürgen Meseck (Trainer), Mathias Harz, Jörg Stege, Thomas Engel, Mathias Helas, Mathias Robisch.
Vordere Reihe von links: Mike Peschke, Marko Tillack, Enrico Zachow, Sven Rhädow, Lars Mebus.